Team H.O.N.A.S.

Koordination & Vertrauen mit Jochen Debus...      Dieser Kurs macht Sommerpause!

Jochen schließt bald die Hundetrainerausbildung bei H.O.N.A.S. im Sept. 2024 ab und übernimmt nun immer Samstags, den Vertrauen & Koordinationskurs.

 

Durch seine jahrelange Erfahrung mit seinen Hunden und in anderen Hundeschulen habe ich Ihm diesen Kurs zur Weiterführung übertragen.

 


Vertrauen und Koordination:

 

 

Inhalt: beinhaltet Elemente aus den Bereichen Gerätetraining, Fitness, Bodenarbeit (z.B. Cavaletti), „Tricks“, (Target Training?)

Arbeitsweise:

  • langsames und ruhiges Arbeiten, dies gilt sowohl für Hund und Hundehalter, d.h. in der Regel kein Springen/Rennen auf und über Geräte. Wir arbeiten viel mit Locken, gehen bei manchen Übungen teilweise ins Formen über.
  • durch langsames Arbeiten soll die Koordination sowie die Konzentrationsfähigkeit des Hundes gefördert werden, außerdem werden durch langsame Übungen die Muskeln des Hundes auf anders beansprucht und gestärkt als im Alltag. Das ruhige und konzentrierte Arbeiten und das gemeinsame Überwinden (kleine Mutproben für den Hund) soll die Bindung des HH zu seinem Hund stärken
  • durch das Locken:
    • kann der Hund animiert werden, Hindernisse zu überwinden und ungewohnte Positionen einzunehmen.
    • kann der Hund animiert werden Übungen langsamer durchzuführen
  • es gibt kein „höher – schneller – weiter“ und kein „richtig oder falsch“. Falls ein Hund eine Übung nicht gleich schafft probieren wir es ohne uns darüber zu ärgern einfach später oder ein anderes Mal nochmal
  • viele Übungen finden an der kurzen Leine statt, evtl. unterstützen wir den Hund bei der Übung etwas am Geschirr der HH soll durch seine eigene Ausstrahlung Ruhe in die Übungen reinbringen, auch wenn der Hund hektisch wird: z.B. durch langsame Bewegungen, Locken ohne Worte, kurzes ruhiges Lob.

Mantrailing                SOMMERFERIENPROGRAMM                 Kurse ab September 2024

Das Mantrailing bietet dir eine tolle Möglichkeit deinen Hund sinnvoll zu beschäftigen und artgerecht auszulasten. Beim Mantrailing sucht dein Hund zusammen mit dir als Teampartner nach einer bestimmten Person, deren Geruch er mit Hilfe eines Geruchsartikels am Start aufnimmt und deren individuelle Geruchsspur er im Verlauf des Trails bis zum Auffinden verfolgt.

 

Dabei machen wir uns zu Nutze, dass Hunde aufgrund der Beschaffenheit ihrer Nase und der Struktur ihres Gehirns in der Lage sind Höchstleistungen im Bereich Nasenarbeit zu vollbringen. Zum Vergleich: Hunde haben je nach Rasse zwischen 100 und 250 Millionen Riechzellen, der Mensch liegt bei ca. 5 Millionen Riechzellen. Der Anteil des Gehirns, der für das Riechen zuständig ist, macht bei Hunden etwa 10% aus, beim Menschen liegt dieser Anteil bei ca. 1%. Hunden wurde die Nasenarbeit von der Natur sozusagen in die „Wiege“ gelegt.

 

Mantrailing ist Teamarbeit, wir zeigen dir und deinem Hund im Training Wege auf, wie ihr Schritt für Schritt zu einem Mantrailing-Team werdet und schon schnell gemeinsame Sucherfolge feiern könnt. Dabei gehen wir individuell auf den momentanen Leistungsstand und die Bedürfnisse eines jeden Teams ein und gestalten dementsprechend auch die Aufgaben und neue Herausforderungen auf den Trails.

 

Das Mantrailing ist für die meisten Hunde geeignet, als Hundesport für alle Rassen und Größen. Bereits Junghunde können bei uns ins Trailen einsteigen, aber auch Hundesenioren haben noch Spaß an kürzeren Trails. Hunde können ganz vielseitig vom Mantrailing profitieren, für jagdlich ambitionierte Hunde kann es als sinnvolle Ergänzung zum Antijagdtraining dienen. Für Hunde die aus den verschiedensten Gründen noch nicht von der Leine können, stellt es eine Möglichkeit dar den Hund körperlich und geistig auszulasten. Ängstliche und unsichere Hunde können wiederum durch das Trailen an Selbstvertrauen hinzugewinnen und dadurch auch im Alltag besser zurechtkommen.

 

 

Lass auch du dich von der Faszination Mantrailing begeistern! Im Sommerprogramm bieten wir dir die Möglichkeit zu schnuppern und herauszufinden, ob Mantrailing für dich und deinen Hund das geeignete Hobby ist und euch beiden Spaß macht. Danach bieten wir einen fortlaufenden Kurs an, bei dem ein Einstieg jederzeit möglich ist.

 


Anmeldungen zu den Kursen über das Kontaktformular